• Start
  • » Nachrichten
  • » Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan M 12 „Alte Gärtnerei“

Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan M 12 „Alte Gärtnerei“

Beeskow, den 14.04.2021
Vorschaubild zur Meldung: Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan M 12 „Alte Gärtnerei“

Die Stadtverordnetenversammlung hat gestern mehrheitlich beschlossen, für den Bereich der „Alten Gärtnerei“ am Kurzen Weg einen Bebauungsplan aufzustellen. Das Plangebiet befindet sich auf den Flurstücken 230 tlw., 254/27 tlw., 307, 308, 313, 351 tlw., 565 tlw. und 567 tlw. der Flur 2 Gemarkung Beeskow und ist insgesamt ca. 43.700 m2 groß. Der Flächennutzungsplan weist diese Fläche als gemischte Baufläche aus. Sie befindet sich zum größten Teil im Außenbereich, eine Fläche straßenbegleitend entlang des Kurzen Weges ist in der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung als Ergänzungsfläche dargestellt. Es ist beabsichtigt, die Fläche für eine Wohnbebauung und für die Errichtung eines Baumarktes zu entwickeln.

 

Foto: Plangebiet