Beeskower Geschäfte füllen Wasserflaschen auf

08.07.2021
Vorschaubild zur Meldung: Beeskower Geschäfte füllen Wasserflaschen auf

Durstig muss ab sofort niemand mehr in Beeskow bleiben: Elf Geschäfte in der Innenstadt haben sich der Refill-Deutschland-Initiative angeschlossen, eine Bewegung bei der Läden kostenfrei Leitungswasser in jedes mitgebrachte Trinkgefäß füllen. Den Wunsch nach einem einfachen und nachhaltigen Zugang zu Trinkwasser brachte eine 58-Jährige Beeskowerin ins Bürgerbudget ein, Schüler:innen aller vier Beeskower Schulen diskutierten anschließend, wie sich die Idee einfach und schnell umsetzen ließe. So entstand die Idee, leere Wasserflaschen in Geschäften auffüllen zu lassen. Ob ein Geschäft mitmacht, erkennen Durstige an dem blauen Wassertropfen-Sticker im Fenster. Klebt er an der Scheibe heißt das, hier wird gerne kostenlos Leitungswasser aufgefüllt. 

 

Aktuell sind folgende Geschäfte in Beeskow dabei: 

Die Ecke, Bibliothek Kupferschmiede, Küchen- und Leuchtenstudio Meng, Spree Apotheke, Carmeleon, Mini Zoo, Concordia Versicherung, Sparkasse, Brillenzentrale, Imkerei Hahn, Blütenzauber, Augenoptik Schuster und die Stadtinformation.

 

Sie haben auch einen Laden und wollen Refill-Station werden? Toll! Einfach eine E-Mail an   schreiben und wir melden uns bei Ihnen.

 

Foto: Beeskower Geschäfte füllen Wasserflaschen auf

Weitere Informationen: