Die neue Undine - Lesung aus Günter de Bruyns Roman

30.10.2021 um 19:00 Uhr

Das Märchen von Liebe, Treue und Verrat, geschrieben 1811 von Friedrich de la Motte, inspirierte Günter de Bruyn zu seinem letzten, zu Lebzeiten vollendeten Text, der nun mit Illustrationen von Jörg Hülsmann bei S. Fischer erscheint. Am 1. November wäre de Bruyn 95 Jahre alt geworden.

Foto zur Veranstaltung

Veranstalter

Burg Beeskow, Kultur- und Sportamt des Landkreises Oder-Spree

Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow
Telefon 03366 352702 Sekretariat
Telefon 03366 352713 Veranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 03366 352712 Museum
Telefax 03366 21117
E-Mail E-Mail:
www.burg-beeskow.de
Öffnungszeiten:
April bis September
Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag 11.00 Uhr - 17.00 Uhr