Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2017
 
12.12.2017
 
12.12.2017
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Erste Ideen für die Entwicklung des Gebietes der ehemaligen TÜV-Akademie

Beeskow, den 15.11.2017

Im Bauausschuss der Stadtverordnetenversammlung am 14.11.2017 wurden erste Ideen für die Entwicklung des neuen Wohngebietes „Am Bahrensdorfer See“ vorgestellt. Die Stadt Beeskow hat den größten Teil des Geländes erworben und will das Gebiet überplanen. Die vorhandenen Aufbauten und die versiegelten Flächen sollen zum größten Teil abgerissen werden. Die auf dem Gelände befindlichen Einzeldenkmale, wie der Steigerturm mit Med-Punkt sowie die historische Feuerwehrschule mit Wagenhalle und Verwaltungs- und Wohnhaus bleiben natürlich erhalten. Aus den ersten Vorentwürfen soll die Vorzugsvariante als Grundlage für die weitere Planung festgelegt werden. Anregungen oder weitere Ideen können von interessierten Bürgern gern eingereicht werden. Aber auch in den weiteren Planverfahren gibt es noch Möglichkeiten sich in die Planung einzubringen. Bei Fragen wenden Sie sich an die Fachbereichsleiterin Kerstin Bartelt, 03366/42235.