Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Finanzministerium warnt Gewerbetreibende und Unternehmen vor neuer Betrugsmasche

Beeskow, den 10.04.2018

Potsdam – Aus Anlass eines aktuellen Betrugsversuchs im Land warnt Brandenburgs  Finanzministerium Gewerbetreibende und Unternehmen vor einer neuen Betrugsmasche. Bei dem Fall hatten sich zwei Betrüger in einem Friseursalon im Bereich des Finanzamtes Königs Wusterhausen als Finanzbeamte ausgegeben
und wollten eine sogenannte Kassen-Nachschau durchführen. Auch wenn die beiden Betrüger – die die Beschäftigten des Salons im Alter von Anfang/ Mitte 30 und Anfang 50 beschreiben – in diesem Fall nicht erfolgreich waren, kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese auch bei anderen Unternehmen ähnliche Versuche unternommen haben.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.