Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Musikmuseum bereitet sich auf Gäste vor

Beeskow, den 18.01.2021

Noch ist es still in den Räumen des Musikmuseums auf der Burg Beeskow. Kultureinrichtungen sind im Lockdown geschlossen.  Nur manchmal erklingt eines der vielen Instrumente. Immer dann, wenn Wolfgang Haas, der sich liebevoll um die Sammlung kümmert, sich anschickt, ein Instrumenten zu warten und spielbereit zu halten. In der vergangenen Woche war es ein eher unscheinbares Instrument, der Phonograph Puck Lyraphon, Baujahr ca. 1903.

Der Phonograph geht auf eine Erfindung von Thomas Alva Edison (1847 - 1931) zurück, der 1877 ein Zinnfolien-Aufnahmegerät entwickelte. Es ist eines der ältesten mechanischen Musikinstrumente, das in der Ausstellung gezeigt wird. Hoffentlich bald wird es wieder möglich sein, die Ausstellung zu besuchen. Der Förderverein und die Mitarbeiter*innen der Burg freuen sich schon darauf.

 

Bild zur Meldung: Burg Beeskow