Einzelhandelskonzept beschlossen

Beeskow, den 16.04.2021

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 13.04.2021 ein aktuelles Einzelhandelskonzept für die Kreisstadt Beeskow beschlossen. Um eine ausgewogene Einzelhandelsstruktur zu sichern und dauerhaft zu stärken, stellt das vorliegende Konzept Empfehlungen und Umsetzungsinstrumente primär für die kommunale Baugenehmigungspraxis und die örtliche Bauleitplanung sowie Grundlagen für die Beratung von Projektentwicklern, Investoren und Immobilieneigentümern zur Verfügung. Zudem enthält das Einzelhandelskonzept auch Inhalte und Empfehlungen, die für weitere Adressaten von Interesse sein können: die Wirtschaftsförderung, die örtliche Händlergemeinschaft, das Stadtmarketing sowie die Bürgerinnen und Bürger aus Kunden und Besucherperspektive. Zentrales Ziel bleibt dabei, die Stärkung der Innenstadt als attraktivem Einzelhandelsstandort.

 

Bild zur Meldung: Einzelhandelskonzept beschlossen