Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadt Beeskow sucht Wahlhelfer*innen

03.05.2021

Die Stadt Beeskow sucht für die kommende Bundestagswahl am 26.09.2021 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Aufgabe der Wahlhelfer und Wahlhelferinnen ist es, die Wahlhandlung entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen durchzuführen und nach Schließung des Wahllokales das Wahlergebnis zu ermitteln. Die Wahllokale öffnen am Wahltag um 08:00 Uhr und schließen um 18:00 Uhr, wobei die Besetzung im 2-Schicht-System erfolgt.

 

Für die Mithilfe am Wahltag erhalten alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer ein Erfrischungsgeld.

 

Die einzige Voraussetzung: Sie müssen wahlberechtigt sein. Das bedeutet, dass Sie am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen müssen.

 

Bereits registrierte Wahlhelferinnen und Wahlhelfer der letzten Jahre benötigen keine erneute Anmeldung. Sie erhalten in den nächsten Wochen ein Schreiben vom Wahlbüro.

 

Haben Sie Interesse oder Fragen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. E-Mail:  

Telefon: 03366-42247

 

Bild zur Meldung: Stadt Beeskow sucht Wahlhelfer*innen