Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gedenken zum 8.Mai

Beeskow, den 04.05.2021

Am 8. Mai 1945 endete offiziell der 2. Weltkrieg. Fast 6 Jahre hatte er in Europa, Asien und Afrika gewütet. Ausgelöst durch den Angriff Deutschlands auf Polen am 1.September 1939 zog er eine Spur der Verwüstung durch ganz Europa. Millionen von Menschen starben, viele wurden heimatlos oder wurden in den Konzentrationslagern wegen ihrer Herkunft, Religion oder politischen Überzeugung gequält und ermordet. 

 

Am 8. Mai werden der Bürgermeister, der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung und Vertreter*innen des öffentlichen Lebens der vielen Opfer gedenken. Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr auf dem Ehrenfriedhof für die gefallenen sowjetischen Soldaten. Im Anschluss werden auch am Mahnmal in der Breitscheidstraße Kränze und Blumen niedergelegt. 

 

Bürgerinnen und Bürger die daran teilnehmen möchten, werden auf die coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln hingewiesen. 

 

Bild zur Meldung: Gedenken zum 8.Mai