Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

26.10.2021 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

27.10.2021 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

28.10.2021 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bäume, Blumen und Rasen: Beeskows Kinder und Jugendliche wollen beim Thema Grünanlagen mitentscheiden

14.09.2021

Beim Familienfest auf dem Gelände des AWO-Erlebnishofs fand am Samstag die erste Kinder- und Jugendwahl zur Beteiligung in Beeskow statt. Echte Wahlkabinen, Stimmzettel und eine Wahlurne, wie sie auch bei der Bundestagswahl am 26.9 zum Einsatz kommen wird, standen bereit. Karolin Ring, Koordinatorin Kinderfreundliche Kommune hatte sich die Aktion überlegt: „Der Schlüssel zu einer kinderfreundlichen Kommune ist Beteiligung. Studien zeigen, dass je interessanter die Themen für Kinder und Jugendliche sind, desto größer ist die Lust zum Mitmachen. Deshalb wollten wir mit dieser Wahl rauskriegen, welche Arbeitsbereiche der Stadt Beeskow für die Kids besonders spannend sind." Auf dem Wahlzettel hatten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit aus zwölf Themen drei Favoriten zu wählen. Dabei ging es u.a. um Digitalisierung („Möchtest du mitreden, wenn in Beeskow neue W-Lan-Spots geplant werden?"), Klima („Möchtest du mitreden, wenn in Beeskow neue Windräder gebaut werden?") oder Bau („Möchtest du mitreden, wenn in Beeskow eine neue Wohnanlage entsteht?").

 

Das Ergebnis: Von 40 Kindern und Jugendlichen, die teilnahmen, fanden 75 Prozent eine Beteiligung beim Thema Grünanlagen ("Bäume, Blumen, Rasen") am interessantesten, 63 Prozent würden sich gern beim Thema Freizeitanlagen (u.a. Bibliothek, Fußballplatz) einbringen und für 55 Prozent ist das Thema Digitalisierung (u.a. neue W-Lan-Spots) spannend. „Die Idee von einem grüneren Beeskow war auch schon bei den Diskussionen um das Bürgerbudget die Nummer eins. Ich freue mich, dass wir am 22. September ab 15.30 Uhr mit dem Format "Pizza und Politik" ein tolles Beteiligungsangebot für genau dieses Thema haben. Alle, die Lust haben, sind herzlich in die Bibliothek eingeladen, um gemeinsam zu überlegen, wie Beeskow noch grüner werden kann", so Ring. 

 

Bild zur Meldung: Bäume, Blumen und Rasen: Beeskows Kinder und Jugendliche wollen beim Thema Grünanlagen mitentscheiden