Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

27.01.2022

 

28.01.2022

 

29.01.2022

 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Übergabe Fördermittel an die Stadt Beeskow

02.12.2021

Am Donnerstag, 25.11.2021 erhielt die Stadt Beeskow von Staatssekretär Rainer Genilke den symbolischen Scheck in Höhe von 2,85 Millionen Euro für weitere Stadtentwicklungsprojekte. Bund und Land stellen aus den Programmen „Lebendige Zentren“ und „Sozialer Zusammenhalt“ unter anderem Geld für die Außenanlagen der Burg Beeskow und den Neubau einer Kita zur Verfügung.

 

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung bewilligt für den Bereich „Luchgraben“ für das Programmjahr 2021 2,1 Millionen Euro Bundes- und Landesmittel. Die Mittel sollen unter anderem für den Neubau einer Inklusionskita mit angegliedertem Hort eingesetzt werden.

 

Bisher wurden mit den Fördermitteln bereits folgende Projekte umgesetzt:

  • Gestaltung des Quartiersplatzes Luchstraße
  • Inklusionsgerechter Umbau der Fontane Grundschule
  • Sanierung des ehemaligen Bahnhofsgebäudes und Umnutzung zu einem sozialen Treff

 

Ziel des Städtebauförderprogramms „Lebendige Zentren – Erhalt und Entwicklung der Stadt- und Ortskerne“ ist die Entwicklung der Zentren zu attraktiven und identitätsstiftenden Standorten für Wohnen, Arbeiten, Wirtschaft und Kultur.

 

Die Stadt Beeskow erhält Bundes- und Landesmittel unter anderem für die Sanierung des Einzeldenkmals des Alten Speichers am Bollwerk in der Frankfurter Straße 21, das zukünftig als Schauwerkstatt des Musikinstrumentenmuseums der Burg genutzt werden soll. Außerdem sollen Fördermittel in die Neugestaltung der Außenanlagen der Burg Beeskow, die Sanierung des ehemaligen historischen Trafohauses an der Stadtmauer sowie das Gebäude Bodelschwinghstraße 42 fließen.

 

Bisher wurden mit den Fördermitteln bereits folgende Projekte umgesetzt:

  • Burganlage inkl. Sanierung Burgmauern und Gebäude
  • Berliner Straße 30 – Rathaus
 

Bild zur Meldung: Übergabe Fördermittel an die Stadt Beeskow