Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Capriccio - Als ich fortging - Soundtrack unserer Jugend

04.07.2020 um 19:00 Uhr

Capriccio präsentieren im Jubiläumsjahr der deutschen Wiedervereinigung vor 30 Jahren die unvergessenen Kulthits von Silly, City bis hin zu Karat und Electra in einem neuen Sonderprogramm. ... Aber nicht nur guter Ostrock soll musikalisch an die Zeit "davor" erinnern, es werden auch internationale Hits, die uns durch manche schöne Erlebnisse und vor allem durch die aufregenden 80er Jahre begleiteten, zu erleben sein.
Zwei außergewöhnliche Musiker, die Sängerin Sabine Waszelewski mit ihrer unverkennbaren warmen Stimme und Instrumentalist Klaus-Jürgen Dobeneck, der sowohl an den Gitarren als auch bei seine, markanten Querflötenspiel mit lebendeigen Improvisationen und Variationen brilliert, garantieren ein besonderes Musikerlebnis.

Auch bei schlechtem Wetter spielt die Band auf dem Burghof.

Eintritt: Capriccio präsentieren im Jubiläumsjahr der deutschen Wiedervereinigung vor 30 Jahren die unvergessenen Kulthits von Silly, City bis hin zu Karat und Electra in einem neuen Sonderprogramm. ... Aber nicht nur guter Ostrock soll musikalisch an die Zeit "davor" erinnern, es werden auch internationale Hits, die uns durch manche schöne Erlebnisse und vor allem durch die aufregenden 80er Jahre begleiteten, zu erleben sein.
Zwei außergewöhnliche Musiker, die Sängerin Sabine Waszelewski mit ihrer unverkennbaren warmen Stimme und Instrumentalist Klaus-Jürgen Dobeneck, der sowohl an den Gitarren als auch bei seine, markanten Querflötenspiel mit lebendeigen Improvisationen und Variationen brilliert, garantieren ein besonderes Musikerlebnis.

Auch bei schlechtem Wetter spielt die Band auf dem Burghof.Capriccio präsentieren im Jubiläumsjahr der deutschen Wiedervereinigung vor 30 Jahren die unvergessenen Kulthits von Silly, City bis hin zu Karat und Electra in einem neuen Sonderprogramm. ... Aber nicht nur guter Ostrock soll musikalisch an die Zeit "davor" erinnern, es werden auch internationale Hits, die uns durch manche schöne Erlebnisse und vor allem durch die aufregenden 80er Jahre begleiteten, zu erleben sein.
Zwei außergewöhnliche Musiker, die Sängerin Sabine Waszelewski mit ihrer unverkennbaren warmen Stimme und Instrumentalist Klaus-Jürgen Dobeneck, der sowohl an den Gitarren als auch bei seine, markanten Querflötenspiel mit lebendeigen Improvisationen und Variationen brilliert, garantieren ein besonderes Musikerlebnis.

Auch bei schlechtem Wetter spielt die Band auf dem Burghof.


Karten unter: 03366/352727 und www.reservix.de

Eintritt: VVK: 15 € / Abendkasse 18 €

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Burg Beeskow, Kultur- und Sportamt des Landkreises Oder-Spree

Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Telefon 03366 352702 Sekretariat
Telefon 03366 352713 Veranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 03366 352712 Museum
Telefax 03366 21117

E-Mail E-Mail:
www.burg-beeskow.de

Öffnungszeiten:
April bis September
Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]