Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

23.10.2017 - 15:00 Uhr
 
23.10.2017
 
23.10.2017
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Präsentation Schulprojekt "Wie willst du die Welt verändern?"

22.09.2017 bis 12.11.2017

 

„Wie willst Du die Welt verändern?“ – mit dieser Frage wurde zum Lutherjahr 2017 ein Ideen-Wettbewerb um die besten neuen 95 Thesen angeregt (www.deine-these.de). Die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Oberschule Beeskow und des Rouanet-Gymnasiums Beeskow haben dieses Motto aufgegriffen und bereiteten im Kunstunterricht des vergangenen Schuljahres eine eigene gemeinsame Ausstellung vor.

 

Dass Kunst die Welt verändern kann, steht dabei außer Frage. Aber haben uns die Reformatoren nach 500 Jahren überhaupt noch etwas zu sagen? Welcher „Medien“ bedienten sie sich damals? Und was nutzen wir heute, um unsere Ideen öffentlich zu machen?

 

Das Gestern mit dem Heute zu verbinden, haben die 13- bis 17-Jährigen durchaus als Herausforderung gesehen. Sie griffen dabei einerseits auf überkommene Darstellungsweisen wie das aus der Kirche bekannte Glasbild zurück und machten es zum Träger heutiger Botschaften. Andererseits experimentierten die Jugendlichen mit modernen Ausdrucksformen wie der Collage, um alte Motive für kunststilistische Übungen heranzuziehen. So verfremdeten sie das damals wohl bekannteste Luther-Porträt und holten es in die Gegenwart: Luther als Pop-Ikone! Auch das vertraute Abbild der Kirche, der Kirchenbau selbst, wurde zum Ausgangspunkt schöpferischer Auseinandersetzung. Nicht zuletzt wurden die Jugendlichen dazu ermutigt, selbst „Thesen“ zu formulieren – um uns zu sagen, wie sie ihre Zukunft gestalten wollen.

 

Die Ausstellung ist bis zum 12. November 2017 zu sehen. Träger des Projekts ist der Förderverein Burg Beeskow e. V. in Zusammenarbeit mit der Burg Beeskow.

 

 

 

 

 

 

 
 

Veranstaltungsort

Burg Beeskow, Bildungs-, Kultur- und Ausstellungszentrum des Landkreises Oder-Spree

Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Telefon 03366 352710 Sekretariat
Telefon 03366 352701 Veranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 03366 352712 Museum
Telefax 03366 21117

E-Mail E-Mail:
www.burg-beeskow.de

Öffnungszeiten:
April bis September
Dienstag bis Sonntag 9.00 Uhr - 19.00 Uhr

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag 11.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]