Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kohlsdorf

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Kohlsdorf ist ein typisches Straßendorf entlang der Straße von Beeskow nach Tauche / Kossenblatt mit ca. 170 Einwohnern, davon etwa 20 % Senioren. Durch den Eigenheimbau entstanden ca. zehn neue Häuser. Die Bahnverbindung nach Beeskow und Lübben mit Bahnhof am Ortsausgang wurde vor 10 Jahren stillgelegt. Gewerbebetriebe gibt es in Kohlsdorf nicht, landwirtschaftliche Nutzflächen sind an die Agrargenossenschaft Tauche verpachtet. Viehställe wurden abgerissen, Landwirtschaft wird nur noch als Nebenerwerb betrieben.


Nach Beeskow gibt es keinen Radweg, die 3 km entfernten Naherholungsmöglichkeiten am Ranziger See (Baden, Eisessen, Gaststätte) sind über einen Waldweg erreichbar. Die Bürger befürchten jedoch, dass beim Weiterbau der Beeskower Umgehungsstraße bis zur B 87 dieser Radweg abgeschnitten wird. Laut Planfeststellungsverfahren des Ministeriums für Infrastruktur und Raumbildung soll der Bau einer Unterführung durchgeführt werden.

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Dorfgemeinschaftshaus Kohlsdorf

(13.10.2020)

Die lokale Aktionsgruppe Oderland (LAG) präsentiert auf Ihrer Homepage regelmäßig Projekte, die aus dem Förderprogramm LEADER für die ländliche Entwicklung gefördert wurden. So ist auch ein kleiner Film über das Dorfgemeinschaftshaus Kohlsdorf entstanden, in dem man vom Ortsvorsteher Georg Pachtner auch viel interessantes zur Geschichte des kleinen Ortsteiles erfahren kann.

Video Dorfgemeinschaftshaus Kohlsdorf

Foto zur Meldung: Dorfgemeinschaftshaus Kohlsdorf
Foto: Dorfgemeinschaftshaus Kohlsdorf