Veranstaltungen
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Beeskow vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sport- und Freizeitzentrum Beeskow

Vorschaubild

Herr Gade

Bertholdplatz 1
15848 Beeskow

Telefon 03366 26402


Aktuelle Meldungen

Bürgerbudget: Bauberatung mit den Kiefernzwergen

(15.06.2021)

Zu einer besonderen Bauberatung hatte die Stadt Beeskow die Vorschulkinder der KITA "Kiefernzwerge"  eingeladen. Nachdem von den Kindern im Rahmen des Bürgerbudgets der Vorschlag einer Seilrutsche eingereicht wurde, konnten sich sie sich mit Planer Georg Petzold vor Ort anschauen, wo die Seilrutsche demnächst gebaut wird. Dieser bekam von der Stadt Beeskow den Auftrag, die Rutsche in die Planung der Außenanlagen im Sport- und Freizeitzentrum zu integrieren und stellte seine Planung den "Kiefernzwergen" vor, die mit dem Standort durchaus zufrieden waren.

Foto zur Meldung: Bürgerbudget: Bauberatung mit den Kiefernzwergen
Foto: © Foto: Olaf Gardt

Gestaltung der Außenanlagen im SFZ Beeskow

(07.06.2021)

Die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten der Außenanlagen im SFZ Beeskow gehen voran. Zurzeit finden Erdarbeiten rund um die neue Weitsprunggrube statt, die Fläche für den Rodelberg wird vorbereitet und neue barrierefreie Regenwasserablaufrinnen werden im Bereich des neuen Bolz- und Basketballplatzes, im nördlichen Segment des Sportplatzes, verlegt.

 

Ebenfalls in dieser Woche werden die vier Flutlichtmasten für die Tennisplätze aufgestellt und die Flächen der Laufbahn sowie die Flächen der Tennisplätze und der Basketballanlage für die Kunststoffbelege vorbereitet.

Regenablauf Bolzplatz

Rodelberg

 

Foto zur Meldung: Gestaltung der Außenanlagen im SFZ Beeskow
Foto: Gestaltung der Außenanlagen im SFZ Beeskow

Sanierung der Sanitärbereiche im SFZ

(07.10.2020)
Die bestehenden Sanitär-einrichtungen sind durch die langjährige Nutzung überholungsbedürftig geworden. Die Grund- und Wasserleitungen waren noch aus der Errichtungszeit der Sporthalle. Armaturen und Objekte waren zum Teil defekt bzw. entsprachen nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Daher wurde eine grundhafte Sanierung erforderlich.
 
Die vorhandene Wasserverteilungs-anlage wurde zur Sicherung der Hygieneanforderungen mit automatischen Spüleinrichtungen ausgerüstet. Die Beleuchtung konnte auf LED umgerüstet und in Lage und Anzahl optimiert werden. Die Lichtsteuerung erfolgt nun kontaktlos über Bewegungsmelder. In diesem Zuge wurden die Zuleitungen sowie Schalter und Steckdosen erneuert. Die Sicherheitsbeleuchtung wurde um eine Fluchtwegkennzeichung in der Turnhalle (Richtung Ausgang Sportplatz) erweitert und entspricht nun dem aktuellen Rettungswegeplan.
 
Ein Großteil der Decken, Türen, Fußböden, Wand- und Bodenfliesen konnten erneuert werden und neue Trennwände wurden gestellt. Zudem folgte eine malerseitige Überarbeitung des kompletten Bereichs.

Waschbecken SFZ

Duschen SFZ

SFZ Toiletten

Foto zur Meldung: Sanierung der Sanitärbereiche im SFZ
Foto: Umkleideraum SFZ