Bürgerbudget

Wer hilft bei Fragen?

Karolin Ring

+49 176 62996260


Was ist das Bürgerbudget?

Sandkasten auf dem Marktplatz 2021

Das Bürgerbudget ist Ihre Chance Beeskow aktiv mitzugestalten und eigene Ideen zu verwirklichen. Machen Sie mit und setzen Sie Ihre Ideen um! Im letzten Jahr konnten aus dem Topf des Bürgerbudgets tolle Projekte wie der Sandkasten auf dem Marktplatz oder neue Bienenschaukästen für die Imker realisiert werden. In diesem Jahr wurden das Budget gerade vergeben und die Ideengeber:innen setzen aktuell ihre Projektideen um. Auch 2023 stehen wieder 30.000 Euro aus dem Beeskower Haushalt für Ihre Projektideen zur Verfügung. Jede Idee darf maximal 7.500 Euro kosten, sollte von Ihnen selbst umgesetzt werden und dem Wohle der Beeskower Gemeinschaft zu Gute kommen, also nicht nur Einzelinteressen dienen. Bis 31. März 2023 haben alle Beeskower:innen die Chance, Ihre Vorschläge für das Bürgerbudget 2023 einzureichen. 

Welche Mitmach-Regeln gibt es?

Sie haben eine Idee für Beeskow? Toll! Bevor Sie sie hier einreichen können, beachten Sie dafür bitte folgende Kriterien:

Die Projektidee:
- darf von Einwohner:innen der Stadt Beeskow eingereicht werden, die mindestens sechs Jahre alt sind.
- darf einen maximalen Zuschuss von 7.500 Euro erhalten und keine Folgekosten verursachen.
- sollte von Ihnen selbst umgesetzt werden und dem Wohle der Beeskower Gemeinschaft zu Gute kommen, also keinen Einzelinteressen dienen.
- muss bis zum 31. März 2023 eingereicht werden. Für dieses Jahr ist die Bewerbungsphase beendet. Alle Vorschläge, die jetzt eingehen, werden für das Bürgerbudget 2023 berücksichtigt.

Die komplette Satzung zum Bürgerbudget der Stadt Beeskow finden Sie hier.

Bürgerbudget 2022: Das sind die Gewinner-Ideen

Am 4. Mai stimmten 54 Kinder und Jugendliche in der Bibliothek über die 18 Ideen zum Bürgerbudget 2022 ab. Dabei bekam jedes Kind sechs Ein-Cent-Stücke und konnte die Münzen auf Spardosen, die mit den jeweiligen Projekt-Ideen beschriftet waren, verteilen. Es konnten alle sechs Münzen in eine Dose gesteckt oder auf mehrere Ideen aufgeteilt werden. Insgesamt wurden 323 Ein-Cent-Stücke verteilt (eine Münze scheint verloren gegangen zu sein). Jede Münze symbolisierte einen Punkt. So entstand eine Rangliste aller Ideen, die am 10. Mai in der Stadtverordnetenversammlung mit 17 Ja-Stimmen bestätigt wurde. Das sind nach dem Votum der beteiligten Kinder und Jugendlichen die Projekte, die aus dem Topf des Bürgerbudgets (30.000 Euro) gefördert werden sollen:

  1. Bolzplatz in Bahrensdorf (7050 Euro) 78 Punkte
  2. Aktionstag: Beeskow wird bunt (5000 Euro) 60 Punkte
  3. Schenk- oder Tauschbox im Stadtzentrum (2500 Euro) 30 Punkte
  4. Bodentrampolin Kita Kiefernzwerge (6000 Euro) 27 Punkte
  5. Gestaltung eines Treffpunkts Luchgraben (6800 Euro) 26 Punkte
  6. Heil- und Gewürzgarten auf dem Gelände der katholischen Kirche (2700 Euro) 16 Punkte

Den sechsten Platz teilten sich der Heil- und Gewürzgarten und die Figuren zur Verkehrsberuhigung in Krügersdorf mit jeweils 16 Punkten. Die Kinder und Jugendlichen gaben die Entscheidung über die Vergabe und damit Förderung des sechsten Platzes (2650 Euro wären noch übrig) an die Stadtverordneten ab, die am 10. Mai tagten. Diese entschieden mit einer Mehrheit von neun Stimmen, dass der Heil- und Gewürzgarten aus dem Topf des Bürgerbudgets gefördert werden soll.

Lesen Sie hier die komplette Rangliste der Ideen zum Bürgerbudget 2022 und wie die Punkte verteilt wurden.

Im Rahmen von Pizza & Politik wurde am 4. Mai 2022 über die Ideen des Bürgerbudgets abgestimmt


30 Vorschläge waren in diesem Jahr für das Beeskower Bürgerbudget eingegangen. In der ersten Runde hatte die Beeskower Verwaltung alle Vorschläge anhand der Mitmach-Regeln überprüft. Diese 18 Ideen wurden für die Abstimmungsphase zugelassen:

  1. Eine Tauschbox im Beeskower Stadtzentrum (2500 Euro)
  2. Einrichtung eines Musik- und Aufnahmestudios im Bandprobenzentrum (7500 Euro)
  3. Ein Heil- und Gewürzpflanzengarten auf dem Gelände der katholischen Kirchengemeinde (2700 Euro)
  4. Eine Wimpelkette für die Bahnhofstraße (1000 Euro)
  5. Ein Bodentrampolin für die Kita Kiefernzwerge (6000 Euro)
  6. Eine teilweise Umzäunung des Beachvolleyballfeldes (1120 Euro)
  7. Ein Bolzplatz in Bahrensdorf (7050 Euro)
  8. Eine bunter Keramik-Bemalen-Nachmittag für Kinder (1465 Euro)
  9. Gestaltung der Brachfläche gegenüber dem Kino (Luchgraben) als Treffpunkt mit Bänken und Tischtennisplatte (6800 Euro)
  10. Stärkenworkshops für Kinder und Jugendliche (2500 Euro)
  11. Eine umfunktionierte Telefonzelle als Tauschbox von Kindersachen vor der Kita Kiefernzwerge (600 Euro)
  12. Ein Boot für ein Angelprojekt mit Kindern und Jugendlichen (1500 Euro)
  13. Aktionstag "Beeskow wird bunt": professionelle Graffitikünstler:innen verschönern Beeskows Wände (5000 Euro)
  14. Entdeckungs- und Erlebnisstationen an der und zur Kupferschmiede (3000 Euro)
  15. Ein Dankeschön-Fest für die Mitarbeiter:innen im Krankenhaus Beeskow (7000 Euro)
  16. Mehrere Figuren zur Verkehrsberuhigung entlang der Straße durch Krügersdorf (3000 Euro)
  17. Ein Stadtaumlehr - und wanderpfad an ausgewählten Bäumen im Stadtgebiet (7000 Euro)
  18. Anlegen von Blühflächen im Stadtgebiet z.B. zwischen Pier13 und Stadtmauer (2000 Euro)

Laden Sie sich hier gerne eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Projektideen herunter.


Auch diese Ideen wurden beim Bürgerbudget 2022 eingereicht, haben aber nicht alle Kriterien zur Teilnahme erfüllt: 

  • Native Speaker Konversationskurs (diese Idee wird über die Volkshochschule weiter verfolgt)
  • Bepflanzung verschiedener Straßenzüge und Flächen mit trockenresistenten und insektenfreundlichen Bäumen und Sträuchern (es wurden aktuell keine möglichen Flächen gefunden)
  • Regelmäßiger Musikproduktionsworkshop (kein Kostenrahmen definiert)
  • Open Air Kino auf dem Marktplatz (kein Kostenrahmen definiert)
  • Kletterspinne im Park "Alter Friedhof" (Standort nicht möglich, da Einzeldenkmal. Es wird geprüft, ob die Idee auf der Spreeinsel realisiert werden kann)
  • Planschbecken für Kleinkinder im Spreepark (kein Kostenrahmen definiert)
  • Schulgarten, der von allen Schulen genutzt wird (aktuell kein Interesse bei beiden Grundschulen ein solches Projekt anzugehen)
  • Basketballkorb für den Spielplatz an der Stadtmauer (Standort nicht möglich, es wird nach alternativen Standorten gesucht)
  • Tischtennisplatte für den Spielplatz an der Stadtmauer (Standort nicht möglich, es wird nach alternativen Standorten gesucht)
  •  Neue Gestaltung der Eingangstore zum alten Feuerwehrgelände (kein Kostenrahmen definiert, könnte aber im Rahmen des Aktionstages "Beeskow wird bunt" verwirklicht werden)
  • Naturnahe Gestaltung des Pfades "Schwarzer Weg" vom Grünen Weg bis in die Weinberge (nicht im vorgegeben Kostenrahmen möglich)
  • Trampolin für den Mauerspielplatz (an diesem Standort nicht realisierbar)

Wie kann ich meine Idee für 2023 einreichen?

Direkt hier! Tragen Sie in die leere Maske Ihre Idee ein und schätzen Sie die Kosten. Jede Idee darf maximal 7.500 Euro kosten, sollte von Ihnen selbst umgesetzt werden und dem Wohle der Beeskower Gemeinschaft zu Gute kommen, also nicht nur Einzelinteressen dienen. Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten Name, Anschrift,
Geburtsdatum und Telefonnummer oder E-Mailadresse. Stichtag für das Bürgerbudget 2023 ist der 31. März 2023.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Festnetz- oder Mobilnummer zur telefonischen Kontaktaufnahme
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse zur digitalen Kontaktaufnahme an.
Adresse zur postalischen Kontaktaufnahme
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein.

Wer entscheidet über meine Idee?

Beratung bei Pizza & Politik

Sobald Sie einen Vorschlag für das Beeskower Bürgerbudget hier einreichen, prüft die Verwaltung der Stadt Beeskow Ihre Idee anhand der Mitmach-Regeln. Wenn alle Kriterien für eine erfolgreiche Teilnahme erfüllt sind, wandert Ihr Vorschlag direkt auf die Abstimmungs-Liste. Jetzt sind die Beeskower Kinder und Jugendlichen an der Reihe, denn sie entscheiden, welche Ideen des Bürgerbudgets final umgesetzt werden. Das ist einmalig in ganz Deutschland. 



Was wurde in den letzten Bürgerbudgets umgesetzt?

In Beeskow entscheiden die Kinder und Jugendlichen, welche Ideen des Bürgerbudgets umgesetzt werden. Das ist einmalig in ganz Deutschland. Dazu werden in mehreren Runden alle Vorschläge diskutiert und ausgewertet. 2021 wurden diese Ideen von den Kindern und Jugendlichen ausgewählt:

  1. Eine große Pflanzaktion im Zentrum von Beeskow: Es wurden durch SPI zehn Hochbeete gebaut, die an verschiedenen Orten in Beeskow bepflanzt und aufgestellt wurden. (5.000 Euro)
  2. Überdachte Chillecke: Schon jahrelang ein Wunsch der Beeskower Jugendlichen, der umgesetzt werden konnte. Ein Bauwagen wurde angeschafft, umgebaut und soll an die Skateranlage am Kiefernweg gebracht werden. Aktuell steht er am Parkplatz hinter SPI. (5000 Euro)
  3. Bienenprojekt: Zusammen mit dem Imkerverband wollten die Kinder und Jugendlichen mehr über Bienen lernen und ihre Bedeutung für die Umwelt und Menschheit bekannter machen. Der Imkerverband schaffte Schaukästen und weiteres Informations-Material an (1.500 Euro)
  4. Seilrutsche: Auf dem Sportplatz wurde eine Seilrutsche gebaut. Der Standort ist optimal, da die Geräusche niemanden stören und die Seilrutsche sich perfekt in die Sportwelt einfügt. (11.500 Euro)
  5. Sommeraktion auf dem Marktplatz: Ein großer temporärer Sandkasten brachte letzten Sommer den Urlaub nach Beeskow. Mit Liegestühlen, Strandspielzeug und Sonnenschirmen. So wurde die Innenstadt belebt und der Sandkasten ein wichtiger Treffpunkt für viele Bürger:innen. (2000 Euro)
  6. Wasser-Auffüll-Initiative: Aus der ursprünglichen Idee eines Wasserspenders auf dem Marktplatz, entstand die Idee, sich in Läden und Geschäften die Wasserflasche auffüllen zu lassen. Dazu wurde ein Sticker gestaltet, den sich Geschäfte an die Scheibe kleben und so signalisieren: Kommt gerne rein, wir wir füllen eure Wasserflasche auf. Zusätzlich wurden 100 Alu-Wasserflaschen mit dem Logo des Bürgerbudgets bedruckt und verschenkt. (1000 Euro)

Sie wollen alle eingereichten Vorschläge aus dem Jahr 2021 sehen? Hier finden Sie eine Liste mit allen Ideen.

Bürgerbudget 2021